Sonntag, 19. März 2017

Krokusblüte im Stadtpark Kempten

Endlich ist der Frühling auch im Allgäu angekommen - neben den Schneeglöckchen blühen inzwischen auch Krokusse, Primeln, der Winter Schneeball (hier eher Frühlingsschneeball) und einige Lenzrosen.
Mehr zufällig habe ich entdeckt, dass es im Kemptener Stadtpark massenweise in Krokusse in zarten Pastelltönen gibt... richtig flächendeckend wie es momentan auf vielen Bildern bekannter Parks und Gärten gezeigt wird. Sogar die "Heimatzeitung" zeigte in der vergangenen Woche Bilder von Krokuswiesen auf der Mainau - dabei sind die im Stadtpark genauso schön...
















Ein paar Tage später übernehmen die blauen Sterne der Scilla das Bild...

Kommentare:

  1. Sehr schön sind die Krokuswiesen im Stadtpark Kempten. Auch in Memmingen solls welche geben, habe sie noch nicht gesehen. Die letzten 2 Sonntage haben auch wir die Märzenbecher in freier Natur, bzw. Auenwäldern bewundert. Dein Bericht über Frau Schleithof mit ihren Helleboren in der Landlust habe ich gelesen, sehr interessant, diese sammle ich mittlerweile schon.
    Grüße aus dem Unterallgäu
    Ilona U.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilona, Märzenbecher in freier Natur ist ja toll! Ich kenne hier gar keine Standorte. Danke für dein Lob :-) Bei Frau Schleithoff war es wirklich schön... Von der Landlust habe ich fast alle Ausgaben, die sammle ich schon viel länger als ich für sie schreibe.
      Liebe Grüße, Barbara

      Löschen
  2. So herrlich sieht es im Moment auch in unserem Erlanger Stadtpark aus...das scheinen bei dir in Kempten auch die Elfenkrokusse zu sein. Solche Blütenteppiche sind ein toller Anblick im Frühjahr.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sigrun, das sind sehr viele Elfenkrokusse, aber auch Crocus tommasinianus und dazwischen immer wieder großblumige Sorten von Crocus vernus - so schön! Aber sie sind fast durch, die dunkelblauen Scilla übernehmen langsam.
      LG Barbara

      Löschen
  3. Sehr schöne Blumen.
    Vielen Dank für tolle Fotos.
    Lg

    AntwortenLöschen